Energetische Gebäudesanierung (EnEv)

Häuser gut verpackt - Belohnung sicher

„Energetische Gebäudesanierung“ ist bezahlbar und spart Geld. Eine Ausgabe, die sich rechnet. Fassadendämmung erweist sich als echter Kostendrücker, denn vom ersten Moment an reduziert sie die Heizkosten. Die Investition amortisiert sich in wenigen Jahren, beim Neubau und Altbau.

Hier wie da entscheidet der Zeitpunkt der Montage über die maximale Rentabilität: Beim Neubau von Anfang an auf ein Fassadendämmsystem zu setzen, ist entschieden günstiger (und einfacher) als eine nachträgliche Montage.

Im Falle der Altbau-Sanierung gilt „wenn schon, denn schon“:sprich, die Ausstattung des Hauses mit Fassadendämmung nimmt man am besten im Zuge einer Riss-Sanierung oder Putz-Erneuerung vor. Die Kosten für Gerüstbau und Malerarbeiten fallen dann nur einmal an.

Der Staat belohnt Ihre „Energetische Gebäudesanierungen“. Wer den Energieverbrauch verringert, reduziert die Kosten. Vater Staat unterstützt das Anliegen der privaten Haushalte, durch Energieeinsparung die Haushaltsausgaben zu senken. Bund, Länder und Gemeinden geben mit Förderprogrammen finanzielle Anreize für die Montage von Fassadendämmungen. Die Palette der Fördermaß- nahmen reicht von zinsgünstigen Darlehen über Steuererleichterungen bis hin zu finanziellen Zuschüssen.

Sie können uns hier vertrauen. Weitere Informationen erhalten Sie auf daemmung.caparol.de.

Unser Angebot im Detail:
...Anstriche, Beschichtungen, Wärmedämmsysteme, Fassadensanierungen, Riss-Stop-Systeme, Mineral-, Silikat-, Dispersions-, Silikonharz- und Nanotechnologie-Anstriche, Kunstharz- und Silikatputze, Meldorfer-Flachverblender...




WERNER Die Meistermaler GmbH - Wallstraße 14 - 37603 Holzminden - Telefon: 0 55 31 / 95 07 1 - Telefax - 0 55 31 / 95 07 60 - E-Mail: meistermaler@werner-holzminden.de